Das Olivenöl

Das Olio extra vergine entsteht aus einer Pressung der Olivensorten Frantoio und Leccino. Die Ernte erfolgt jeweils von Mitte Oktober bis Ende November.
Die Oliven werden dabei überwiegend von Hand gepflückt. Der restliche Teil wird mit modernen Geräten auf am Boden liegende Netze abgeschüttelt.

Um eine Oxidation zu verhindern und gleichzeitig die bestmögliche Qualität des Öles garantieren zu können, werden die Oliven innerhalb von 7 Stunden nach der Ernte in die Ölmühle gebracht, wo eine Kaltpressung stattfindet.

Dieses hochwertig produzierte Olivenöl, das beim ersten Anblick durch seinen tiefgrünen Farbton fasziniert, besticht vor allem durch sein fruchtiges Aroma sowie dem Geruch nach mediterranen Kräutern. 

Das Aroma besitzt eine intensive und dominierende Note.Jedes Jahr werden ca. 1500 l Olivenöl extra vergine DallOlivo hergestellt.

Um den größtmöglichen natürlichen Geschmack zu bewahren, wird das Öl nicht gefiltert, sondern in Edelstahltanks und bei nicht weniger als 10 Grad eingelagert.

Seit 2009 wird das Olivenöl extra vergine mit der Qualitätszertifizierung IGP (Qualitätsöl aus geschütztem toskanischen Anbau) prämiert.

 

FORMAT PREIS

0,25 l

€ 6,00

0,50 l

€ 9,00

0,75 l

€ 12,00

3,00 l

€ 40,00

5,00 l

€ 60,00